VOLXkino 2019!

VOLXkino 2019 – 30 JAHRE FREILUFT-WANDERKINO

Am Anfang war das VOLXkino! Drei Jahrzehnte Wander-Open-AirKino in Wien! Das VOLXkino – das mobile Filmfestival, das erste und älteste Wiener Open-Air-Kino wird 30 Jahre alt.

VOLXkino 01

2019 ist ein Jahr der besonderen Jubiläen: 100 Jahre Gemeindebau, 70 Jahre „Der dritte Mann“, 50 Jahre Mondlandung, 30 Jahre Mauerfall und 30 Jahre VOLXkino!

Mit drei Terminen, am 24., 25. und 31. Mai, startet das VOLXkino seine Jubiläumssaison am Karmelitermarkt im 2. Wiener Gemeindebezirk. Der Titel des Eröffnungsfilmes „Gegen den Strom“ kann und soll durchaus auch programmatisch für das cineastische Wirken des VOLXkinos verstanden werden.

Sonderveranstaltungen und Kooperationen begleiten diese 30. VOLXkino-Saison: das VOLXkino wird zum „wandernden Wand[er]kino“ in der Seestadt Aspern und das VOLXkino ist zu Gast im Gemeindebau und auf den Wiener Märkten. Musik- und Sonderprogramme ergänzen das ambitionierte Programm des VOLXkinos und ein cineastisches Abschlussfest beendet die 30. Saison des VOLXkinos.

Im Jahr 1990 beim ersten Open-Air-Kino am Dornerplatz hätte sich niemand träumen lassen, dass diese Initiative, trotz einiger Komplikationen, die immer überwunden werden konnten, so erfolgreich werden und bis weit in das „nächste Jahrtausend“ reichen würde. Heute ist das VOLXkino mit 30 Jahren das erste und älteste Open-Air-Kino Wiens, das einzige Wander-Open-Air-Kino Wiens und das erfolgreichste Wanderkino in Österreich.

Wie immer bietet das VOLXkino auch in der Jubiläumssaison, und hier ganz besonders, ein Filmprogramm mit preisgekrönten Filmproduktionen aus aller Welt, zeitlosen Filmklassikern und natürlich Highlights des österreichischen Filmschaffens; und wieder sind einige Filme echte Österreichpremieren, d.h. bisher noch nie in Österreich gezeigt worden. Auch nach 30 Jahren ist das VOLXkino noch so jung wie zu Beginn.

Mein Name ist Kino! VOLXkino!

May the force be with us!

 

Comments are closed.